Produktfoto Ich denke sowieso mit dem Knie

Albert Vinzens, Stefan Weishaupt

Ich denke sowieso mit dem Knie

Briefwechsel über ein Wort von Joseph Beuys

Ein Aufsatz von Albert Vinzens über den Ausspruch ›Ich denke sowieso mit dem Knie‹ von Joseph Beuys (1921-1986) veranlasst Stefan Weishaupt zu einem Brief, in welchem er Stellung bezieht und dem Autor und Freund einen Briefwechsel mit ihm über das ›Kniedenken‹ vorschlägt. Die Briefe entstanden 1997 anlässlich der 10. documenta in Kassel. Sie zeigen, dass erste Schritte eines solchen Denkens möglich sind, sie lassen den Leser aber auch erleben, wie labil und gegen jegliches konventionelle Denken gerichtet solche ›Gehversuche im Kniedenken‹ sind und sein müssen.